Dienstag, 15. November 2016

Fazit: Facebook-Buchliste anlegen|Der ewige Kampf um die Reichweite



Guten Morgen ihr Lieben,

ihr kennt das sicher: man folgt auf Facebook so vielen schönen Buchseiten, sieht aber in seiner Timeline nur einen Bruchteil der Beiträge.
Allein schon wenn ich meine Zahlen betrachte, gruselt es mich manchmal.
Von ca. 250 Leuten denen meine Seite gefällt, sehen zu bestimmten Zeiten manchmal nur ca. 13 meinen geposteten Beitrag.

Vor gut einer Woche habe ich nun einen, nennen wir es mal, Boykottversuch gegen die Reichweiteneinschränkung unternommen.
Ich habe mir ein Liste (wie das geht erkläre ich euch nochmal am Ende des Beitrages) mit allen von mir gelikten Buchseiten angelegt.

Nun, ich sehe zwar immer noch nicht alle Beiträge auf meiner Startseite, ABER:
Wenn ich regelmäßig meine Buchseitenliste anklicke und mich durchscrolle, dann sehe ich dort nur Beiträge von Buchseiten <3
Ich bin mir zwar noch nicht sicher, ob mir auch wirklich alle angezeigt werden, aber ich sehe nun auch Beiträge die in meiner Timeline definitiv NICHT aufgetaucht sind (und das sind wirklich viele) *jubel*.

Je nachdem wie viele Seiten man mit "Gefällt mir" markiert hat, dauert das Anlegen der Liste natürlich ein wenig. Und man muss später daran denken, auch neu gelikte Seiten hinzuzufügen (damit ich nicht vergesse welche Seiten neu sind, speichere ich mir die neu gelikten Seiten und füge sie dann später hinzu), aber es ist zumindest eine Möglichkeit den Seiten zu ein wenig mehr Reichweite zu verhelfen.

<3


Falls das noch jemand machen möchte,
hier die Anleitung (über PC):


• Links findet ihr ziemlich unten den Punkt „Interessen“.
• Daneben klickt ihr auf „Mehr“.
• Dann könnt ihr dort auf „+ Liste erstellen“ eine neue Liste anlegen.
Dort werden dann alle Seiten die ihr geliked habt angezeigt.
• Nun einfach alle z. B. Buchseiten markieren und auf weiter klicken. Danach könnt ihr die Liste benennen und die Sichtbarkeit auswählen.
• Sobald die Liste unter „Interessen“ angezeigt wird (hat bei mir etwas gedauert), könnt ihr mit dem Zahnrädchen (erscheint wenn ihr mit der Maus über der entsprechenden Liste schwebt) einstellen, dass die Liste unter Favoriten, also links oben, erscheint. So habt ihr immer schnell Zugriff darauf.

• Wenn ihr die Liste dann angeklickt habt, könnt ihr rechts oben ganz einfach neue Seiten hinzufügen.



Wie speichert man Seiten?

Am PC: 
Wenn ihr die Seite gelikt habt, könnt ihr über den Button "Mehr" auf "Speichern" klicken.

Übers Handy findet ihr den "Speichern"-Button fast direkt neben dem "Gefällt mir"-Button.

Die gespeicherten Objekte findet man dann in der linken Spalte, dort wo auch die Gruppen, die eigenen Seiten, Nachrichten, Interessen, Freunde etc. angezeigt werden unter dem Punkt "Gespeichert".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen