Donnerstag, 27. April 2017

Klappentext-Donnerstag



Es ist wieder einmal Donnerstag.
Und das bedeutet es ist wieder Zeit für den Klappentext-Donnerstag von Pink Mai Books  :-)
Dabei richten wir den Blick nicht auf das Cover, sondern auf den Inhalt.


Diese Woche habe ich mich für Maienmond von Manuel Kohout entschieden.

Sieben kauzige Weiber, die das Schicksal der Welt weben, ein weißer Zauberkater, der auf einem fliegenden Schiff einer unheimlichen Felsentrollin hinterherjagt, der wilde Menschenjunge Parzival, der davon träumt, ein Ritter zu sein, und das schöne Elbenmädchen Maya auf ihrer Suche nach der geheimnisvollen Bernsteinträne – Dies sind nur einige der phantastischen Figuren in Maienmond, einem abenteuerlichen Märchen aus der Zeit, als Bäume und Felsen noch zum Leben erwachen konnten und die Magie der Kern aller Dinge war. 
Ein Märchen über den ewigen Wettstreit zwischen Leben und Tod, Gut und Böse und die Kraft einer Liebe, die die Sterne zum Erzittern brachte. 

Wird es Parzival und Maya gelingen, die Prüfungen der alten Nornen zu bestehen und die magische Zauberträne zu finden, mit deren Hilfe das Elbenmädchen wieder ihre wahre Gestalt erlangen kann?


Gelesen habe ich es leider noch nicht, aber der Klappentext klingt so märchenhaft, dass es wahrscheinlich nicht mehr lange auf meiner WuLi verweilen wird :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen